Bild Quelle: Flickr / Stefan Müller

    Die „Klimakleber“ ( Letze Generation) hat in einer Pressemitteilung und in einem Post auf X(ehemals Twitter) mitgeteilt dass sie sich nicht mehr auf die Straßen kleben wollen und in Zukunft in einer anderen Form protestieren wollen.

    Zitat aus dem Post auf X von der Gruppe “ Letzte Generation“:

    Man will in Zukunft mit dem Festkleben auf den Strassen und Kreuzungen aufhören, aber sie wollen in einer anderen Form protestieren um auf den Klimawandel aufmerksam zu machen. Von März an will die „Letzte Generation“ in ganz Deutschland Versammlungen machen und dort auch für Aufregung sorgen. Zusätzlich wollen sie, ZITAT:

     werden wir die Verantwortlichen für die Klimazerstörung in Zukunft verstärkt direkt konfrontieren. Das bedeuten zum einen, dass wir Politiker:innen und andere Entscheider:innen öffentlich und vor laufenden Kameras zur Rede stellen werden, so wie es die erfolgreiche US-amerikanische Gruppe Climate Defiance im vergangenen Jahr mit Vertreter:innen der Biden-Regierung getan hat.

    Letzte Generation in einer Pressemitteilung
    Share.

    Entdecke mehr von MF News

    Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

    Weiterlesen